Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Umfrage

Soll die SPD erneut eine Große Koalition mit den Unions-Parteien eingehen?

Ja oder nein?
Ja
Nein
Hier alle Umfragen auf einen Blick.

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche
Mitglied der SPD werden


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

Februar 2013

Pressespiegel:

Rheda-Wiedenbrück, 26. Februar 2013
Ankündigung einer Infoveranstaltung zum Thema "Inklusion" in Rheda-Wiedenbrück mit dem SPD-Kreisverbandsvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Hans Feuß

Inklusion: "Ein Erfolg für alle Beteiligten"

Seit dem Bekenntnis aller Länder zur Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen im Juni 2010 hat es sich die rot-grüne Landesregierung in Düsseldorf zur Aufgabe gemacht, Inklusion in die Tat umzusetzen - insbesondere im Schulbereich.
Weiter ...

Meldung:

24. Februar 2013
Eine echte Mogelpackung wie Lasagne mit Pferdefleisch

Die Regierungskoalition hat aus wahltaktischen Gründen den Mindestlohn entdeckt

SPD, Grüne und Linke wollen über den Bundesrat eine Lohnuntergrenze durchsetzen. Die von den drei Parteien regierten Bundesländer haben sich auf einen Gesetzentwurf verständigt, wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet. Das Papier sehe wie erwartet einen bundesweiten Mindestlohn von 8,50 Euro vor. Die Länder planten, den Entwurf in der Sitzung des Bundesrats am 1. März einzubringen.
Weiter ...

Pressespiegel:

Rheda-Wiedenbrück, 24. Februar 2013

"Gesamtschule startet mit großer Resonanz"

Auch integrative Lerngruppe von Anfang an dabei
Die Gesamtschule in Rheda-Wiedenbrück wird mit fünf Klassen im "Einstein II"-Gebäude und mit drei Klassen in der Ketteler-Schule starten.
Weiter ...

Meldung:

23. Februar 2013

Die Liste steht!

SPD in OWL hat gewählt
Ihr Browser kann keine Bilder darstellen. Hier ist ein Foto von Achim Post.
Auf der Regionalkonferenz der SPD in OWL wurden am Freitagabend im Kurhaus Bad Salzuflen die Listenkandidaten für die ostwestfälischen SPD Liste gewählt.
Weiter ...

Meldung:

22. Februar 2013
Merkels Fälscherwerkstatt

"Armut? Das darf doch nicht wahr sein!"

Problem erkannt - ...und ignoriert. Was nicht niedergeschrieben ist, gibt es nicht. Armut zum Beispiel. Seit Monaten streichen die Ministerien der Merkel-Regierung im Armuts- und Reichtumsbericht, beschönigen, formulieren neu. Im Wahljahr wollen sie Fakten umdeuten.
Weiter ...

Meldung:

21. Februar 2013
Parlamentsdebatte am Donnerstag

Armutsbericht unter Beschuss

Am heutigen Donnerstag diskutiert der Bundestag über den von der Bundesregierung beschönigten Armutsbericht. Im ersten Entwurf hatten die Mitarbeiter von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) noch den Mut, die bittere Spaltung unserer Gesellschaft ungeschminkt offen zu legen. Doch dann wurde zensiert, gestrichen und umgeschrieben.
Weiter ...

Meldung:

19. Februar 2013
"Schlechteste Bundesregierung seit 1949"

Sie gehen dieser Bundesregierung am Pferdepopo vorbei!

Kommentar
Der Pferdefleischskandal offenbart die Versäumnisse der Regierung in einem weiteren Politikbereich - dem Verbraucherschutz. Mit einer vorausschauenden und verantwortungsbewussten Verbraucherschutzpolitik hätte man diesen Skandal verhindern können.
Weiter ...

Meldung:

15. Februar 2013
Flugblatt der Woche

Gerecht macht stark

und gute Zukunft braucht Haltung
Deutschland steht vor einer Richtungswahl. Im Herbst entscheiden die Menschen, wer die richtigen Antworten hat: auf die immer tiefere Spaltung zwischen Arm und reich und auf dem Arbeitsmarkt, auf Billiglöhne, die Rolle von Mann und Frau, Bildungshürden. Wie sichern wir Wachstum, gute Renten und Gesundheit? Im Kern geht es um die Frage, was Deutchland stark macht. In welcher Gesellschaft wollen wir leben? "Weiter so" oder Richtungswechsel?
Weiter ...

Pressespiegel:

12. Februar 2013
Presseartikel aus der Glocke vom 12.Februar 2013

"207 Anmeldungen für Gesamtschule"

Mit insgesamt 207 Anmeldungen wird die künftige Gesamtschule in Rheda-Wiedenbrück im Sommer starten, wie die Bezirksregierung Detmold auf "Glocke"-Anfrage mitgeteilt hat.
Weiter ...

Meldung:

Rheda-Wiedenbrück, 11. Februar 2013
Sozis in der 5. Jahreszeit

Helau Rheda-Wiedenbrück!

Wieder ist ein Jahr vollbracht,
und wieder hat die CDU nur Mist gemacht.
Die Sozialdemokraten dagegen schreiten überzeugt voran,
und machen soziale Ungerechtigkeit platt sodann.
Weiter ...

Meldung:

06. Februar 2013
BRANDNER AKTUELL

Februar-Newsletter Ihres Bundestagsabgeordneten Klaus Brandner

Lesen Sie die Februar-Ausgabe von Brandner-Aktuell
Weiter ...

Meldung:

Rheda-Wiedenbrück, 03. Februar 2013
Die SPD-Ratsfraktion informiert:

Sozialausschuss greift soziale Schwerpunkte auf

Mit den Themen-Schwerpunkten "Altersarmut" und "Wohnungsnotstand im sozialen Wohnungsbau"befasste sich der Sozialauschuss in seiner letzten Sitzung. Der Sozialausschussvorsitzende Dirk Kursim hatte diese beiden Themen auf die Tagesordnung der letzten Ausschusssitzung gesetzt, um allen Ausschussmitgliedern einen ersten Einstieg in diese sozialen Brennpunktthemen zu ermöglichen.
Weiter ...

Meldung:

Rheda-Wiedenbrück, 02. Februar 2013
Die SPD-Ratsfraktion informiert:

Freie Fahrt für die Gesamtschule in Rheda-Wiedenbrück

Der Rat hat heute die letzten Zweifel an der Errichtung einer Gesamtschule in Rheda-Wiedenbrück beseitigt und das Bürgerbegehren der Ernst-Barlach-Schule einstimmig abgelehnt.
Weiter ...

Zum Seitenanfang