Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Umfrage

Leider gibt es momentan keine aktiven Umfragen.
Hier alle Umfragen auf einen Blick.

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche
Mitglied der SPD werden


Hauptinhaltsbereich

Meldungsarchiv

Meldungsarchiv

September 2014

Meldung:

Köln, 27. September 2014

Hannelore Kraft erneut zur Vorsitzenden der NRWSPD gewählt

Kraft, Hannelore LPT 2014 Wiederwahl
Mit großer Mehrheit ist Hannelore Kraft auf dem ordentlichen Landesparteitag in Köln erneut zur Landesvorsitzenden der NRWSPD gewählt worden. 95,18% der Delegierten haben für sie gestimmt.

Abgegebene Stimmen: 443
Gültige Stimmen: 436
Ja: 415
Nein:14
Enthaltungen:7

Meldung:

Köln, 27. September 2014

Britta Altenkamp, Marc Herter, Elvan Korkmaz und Jochen Ott als stellvertretende Landesvorsitzende gewählt

Landesvorstand Wahl LPT 2014
Britta Altenkamp, Marc Herter, Elvan Korkmaz und Jochen Ott als stellvertretende Landesvorsitzende gewählt
Weiter ...

Pressespiegel:

21. September 2014
Artikel aus der Neuen Westfälischen vom 20. September 2014

"Das soziale Gewissen schärfen"

SPD-Ortsverein ehrt engagiertes Bürgerverhalten und Zivilcourage
Rheda-Wiedenbrück. Mit der Verleihung des Dr.-Lüning-Preises erweise der SPD-Ortsverein Menschen die Ehre, "die ein besonders engagiertes und zivilcouragiertes Verhalten in der Öffentlichkeit zeigen", so Vorsitzende Brigitte Frisch-Linhoff. Nominiert waren vier Gruppen für die Auszeichnung. Erhalten hat sie - so das einstimmige Votum des SPD-Vorstandes - die "Interessengemeinschaft Werkfairträge" (IG), die sich für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen von Werkvertragarbeitnehmern einsetzt.
Weiter ...

Pressespiegel:

21. September 2014
Artikel aus der Glocke vom 20. September 2014

Dr.-Lüning-Preis geht an die IG Werkfairträge

Rheda-Wiedenbrück (gl). Die Interessengemeinschaft (IG) Werkfairträge ist mit dem Dr.-Lüning-Preis ausgezeichnet worden. Stellvertretend für sie haben ihre Initiatorin Inge Bultschnieder und ihre Mitstreiterin, die Ärztin Almuth Stork, die Auszeichnung am Donnerstagabend im Luise-Hensel-Saal in Wiedenbrück entgegengenommen. Den mit 500 Euro dotierten Preis hat der SPD-Ortsverein Rheda-Wiedenbrück damit zum zweiten Mal vergeben und das Augenmerk auf die Situation von Werkvertragsarbeitern gelenkt.
Weiter ...

Meldung:

15. September 2014
September-Flugblatt der Bundes-SPD

Mehr Zeit und Hilfe für pflegende Angehörige

Familienministerin Schwesig legt Vorschläge für Pflegezeitgesetz vor
Viele Menschen stehen vor großen Problemen, wenn enge Angehörige wie PartnerInnen oder Eltern plötzlich krank und pflegebedürftig werden. Ihnen fehlen oft Zeit und finanzielle Mittel. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig hat deshalb ein neues Pflegezeitgesetz auf den Weg gebracht, damit sich die Pflege von Angehörigen besser mit der Berufstätigkeit vereinbaren lässt.
Weiter ...

Meldung:

06. September 2014
1. Roter Grill in den Wohnbezirken voller Erfolg

Roten Grill an der Portlandstraße zum Glühen gebracht

Über enormen Zulauf konnten wir uns bei unserem ersten Roten Grill in den Wohnbezirken freuen. Am gestrigen Freitag hatten Vize-Bürgermeisterin Brigitte Frisch-Linnhoff und Ratsherr Francesco Trifoglio im Namen der SPD Rheda-Wiedenbrück die Anwohner aus den Kommunalwahlkreisen 2 und 3 zu Grillwürstchen und Getränken eingeladen.
Weiter ...

Zum Seitenanfang