Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Umfrage

Soll die SPD erneut eine Große Koalition mit den Unions-Parteien eingehen?

Ja oder nein?
Ja
Nein
Hier alle Umfragen auf einen Blick.

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche
Mitglied der SPD werden


Hauptinhaltsbereich

intern:

15. Oktober 2012
Geschichte der SPD Rheda-Wiedenbrück

Kapitel III: Die Rhedaer SPD organisiert sich

Der Volksstaat - Organ der sozial-demokratischen Arbeiterpartei und der Gewerksgenossenschaften
Der Rhedaer Bürgermeister Fetkoeter erklärte am 29. Juli 1878 dem Landrat, daß er zur besseren Überwachung der Sozialdemokraten einen engen Kontakt zu den Rhedaer Zigarrenfabrikanten halte.

Heute folgt das dritte Kapitel zur Geschichte der Sozialdemokratie in Rheda-Wiedenbrück! Lesen Sie, wie sich die SPD Rheda-Wiedenbrück seit den 1870er Jahren trotz feindseliger Obrigkeit organisierte. 

Hier klicken, um direkt zu Kapitel III "Die Rhedaer SPD organisiert sich" zu gelangen!



Zum Seitenanfang