Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche
Mitglied der SPD werden


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Rheda-Wiedenbrück, 16. März 2014
Alle Jahre wieder

Doppelstadt-SPD beim Stadtputztag dabei

Brigitte Frisch-Linnhoff (5. von links) mit SPD-Mitgliedern und weiteren Helferinnen und Helfern beim Stadtputztag

Am gestrigen Stadtputztag hat auch der SPD-Ortsverein Rheda-Wiedenbrück teilgenommen. Wie jedes Jahr, also auch außerhalb von Wahljahren, übernahmen die Genossinnen und Genossen des örtlichen SPD-Vereins die Säuberung der Bielefelder Straße vom Gut Schledebrück bis zum Haus Wang.

Angeführt wurde das 10-köpfige Team von Bürgermeisterkandidatin Brigitte Frisch-Linnhoff, die - ebenfalls wie die Jahre zuvor - persönlich in die Straßengräben stieg zum Müllsammeln.

Es kamen viele volle Müllsäcke zusammen, die die SPD-Mitglieder zu Recyclinghof fuhren und sich dort dann gemeinsam bei Eintopf stärkten. Das ist wieder nur ein kleiner Beitrag gewesen.

Das Lob und der Dank geht wie immer an die vielen Bürgerinnen und Bürger, die freiwillig und ehrenamtlich am Stadtputztag die Stadt reinigen.

Danke dafür und bis zum nächsten Jahr!


(FT)



Zum Seitenanfang