Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Umfrage

Soll die SPD erneut eine Große Koalition mit den Unions-Parteien eingehen?

Ja oder nein?
Ja
Nein
Hier alle Umfragen auf einen Blick.

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche
Mitglied der SPD werden


Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

Rheda-Wiedenbrück, 26. Oktober 2008
Stellungnahme der SPD-Fraktion

"Nein" zum Einkaufszentrum an der Kolpingstraße

Die ehemalige Möbelfabrik "Bücker" an der Kolpingstrasse
"Wir sind gegen die Realisierung des Einkaufszentrums an der Kolpingstraße. Unter anderem lässt sich dieses Gelände überhaupt nicht verkehrlich vernünftig erschließen. Wer heute den Verkehr auf der Wilhelmstraße erlebt, wird vernünftigerweise feststellen müssen, dass weiterer Autoverkehr dort zum Kollaps führen würde. Zudem wären an der Zuwegung selbst zwei Kindergärten gelegen.

Weiterhin sprechen die Empfehlungen des Gutachters für das Einzehandelsgutachten gegen die Ansiedlung von zentrenbezogenem Einzelhandel an dieser Stelle. Wer "Ja" zum Einkaufszentrum sagt, hat damit gleichzeitig das Ende der jetztigen Innenstadt Rheda beschlossen. Eine Anbindung an die Innenstadt ist nicht gegeben und aus unserer Sicht nicht herstellbar. Wer die Innenstadt in Rheda beleben möchte, sollte sich um Belebung wirklich innenstadtnaher Flächen bemühen und alle Akteure der Innenstadt Rheda an einen Tisch bekommen (z.B. Ladenbesitzer und Hauseigentümer).

Das heißt aber nicht, dass wir gegen eine vernünftig gestaltete Stadtentwicklung stehen. Wir werden hierzu dem Vorschlag des Verwaltung folgen, ein Gutachten in Auftrag zu geben. Zusammen mit dem Einzelhandelsgutachten muss dieses Gutachten dann bindende Handlungsrichtlinie für politisches Handeln in den nächsten Jahren werden."

Zum Seitenanfang