Martina Mester-Grunewald

Privatadresse

Heinrich-Heine-Straße 34

33378 Rheda-Wiedenbrück

Mein Name ist Martina Mester-Grunewald. Ich lebe mit meinem Mann seit 22 Jahren in Rheda-Wiedenbrück. Meine beiden erwachsenen Kinder sind inzwischen ausgezogen.

Beruflich bin ich an der ZAB in Gütersloh als Dozentin für Recht und Politik in der Ausbildung von KrankenpflegerInnen tätig. Ehrenamtlich arbeite ich als Betreuerin für ausländische Austauschschüler, die mit der Organisation Youth for Understanding für ein Jahr in deutschen Familien leben und hier zur Schule gehen.

In die SPD bin ich 1988 eingetreten und seitdem bin ich politisch immer aktiv gewesen – zunächst in meinem damaligen Wohnort Lilienthal (bei Bremen) und seit 1999 in Rheda-Wiedenbrück.

Seit März 2019 bin ich stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins. 2014 bin ich in den Rat der Stadt Rheda-Wiedenbrück gewählt worden. Hier liegen meine Interessen vor allem in der Stadtplanung und im Umweltschutz. Daher bin ich auch Mitglied im Bau-, Stadtplanungs-, Umwelt- und Verkehrsausschuss, im Ausschuss für Grundstücke und Immobilien und im Betriebsausschuss für den Eigenbetrieb Abwasser. Darüber hinaus arbeite ich in der Partnerschaftskommission mit und engagiere mich im Hanseteam der Stadt.